Salböle als Medizin und Kosmetik im alttestamentlichen Israel, Ägypten und Mesopotamien

Einleitung Seit einigen Jahren beschäftigt mich die Frage nach der Wirkung und Heilkraft von Ölen. Aufmerksam darauf wurde ich durch die Entdeckung von Kokosöl im Frühling 2008, das ich nun auf verschiedenste Arten äusserlich anwende und einnehme, als Nahrungsmittel, Medizin, um meinen Stoffwechsel anzukurbeln, und als Grundlage zur Herstellung von Zahnpasta und Deo nutze. Als ich anfing, meiner Familie mit Begeisterung das…

mehr lesen

Alternativen zu Mainstreamprodukten

Als ich vor acht Jahren das kaltgepresste Kokosöl entdeckte, begann für mich eine Reise in die Dimension natürlicher Pflegeprodukte. Wer heute einen Blick in mein Badezimmer wirft, wird da kaum Plastikflaschen oder Produkte aus dem Detailhandel finden, vielmehr reiht sich ein Glas ans andere mit selbstgemachten Sachen. Diese setzen sich aus einer Handvoll Basisprodukten zusammen, die unverändert der Natur entspringen…

mehr lesen

“An apple a day…” – really? Die Wahrheit über Säuren und Basen

Man könnte sagen, dass ich mein Leben lang immer Hunger hatte. Schon als ich 3 Monate alt war, musste meine Mutter anfangen, mir Brei zu füttern, weil die Muttermilch allein nicht reichte – und laut Überlieferung ass ich gleich beim ersten Mal einen ganzen Teller leer. Dafür hörte ich schlagartig auf, ständig zu weinen und wurde ein zufriedenes Baby. Durch…

mehr lesen

Das Zeichen Jonas und das Passahlamm

Als die Schriftgelehrten und Pharisäer zu Jesus gingen und um ein Zeichen baten, antwortete er ihnen dies: “Ein böses und ehebrecherisches Geschlecht begehrt ein Zeichen; aber es wird ihm kein Zeichen gegeben werden als nur das Zeichen des Propheten Jona. Denn gleichwie Jona drei Tage und drei Nächte im Bauch des Riesenfisches war, so wird der Sohn des Menschen drei…

mehr lesen

Der beste Kaffee der Welt

Der beste Kaffee der Welt Dave Asprey und Asher Yaron setzten es sich zum Ziel, den besten Kaffee der Welt zu finden: Asprey investierte 6 Jahre in diese Mission und Yaron ganze 10! Im Frühling 2013 stolperte ich über Asprey’s Seite bulletproofcoffee.com und lernte innert kürzester Zeit mehr über Qualitätskaffee als in meinem ganzen Leben bisher. Asprey verkauft zwar “den…

mehr lesen

Schwein gehabt?

Schwein gehabt? Wurde das Schwein durch den Tod Jesu rein? Ich möchte anschauen, was es mit den unreinen und reinen Tieren auf sich hat und was Gottes Sicht auf Essen ist. Hat sich daran irgend etwas geändert seit der Gesetzgebung am Berg Sinai? Die Mehrheit der Christen glaubt, dass Yeshua mit seinem Tod das Schwein rein gemacht hat bzw. das…

mehr lesen

Dein Reich komme – oder: das Gesetz der Liebe

Jedes Königreich baut auf (Ver)Ordnungen auf, denn ohne Gesetze kann kein Königreich und kein Staat funktionieren oder bestehen. Dazu eine Frage: Wer hat je schon von einem Königreich gehört, wo nur der König sich an die Ordnungen des Landes halten muss? Ist es nicht meist umgekehrt, dass dem König sogar Freiheiten eingeräumt werden, die das Volk nicht hat? Und nennt man…

mehr lesen

Warum Sabbat?

Ich möchte in diesem Blog zwei Fragen nachgehen im Zusammenhang mit diesem Thema: Warum sollen wir am siebten Tag ruhen, bzw. nicht der Arbeit nachgehen? Gilt der Samstag als Sabbat noch immer für Nachfolger von Jesus? Im ersten Teil möchte ich erkunden, was der Sabbat für eine Bedeutung bzw. Bedeutungen hat und im zweiten, was zu Lebzeiten Jesu und nach…

mehr lesen

Machen Fette fett und krank?

Die Antwort ist: Nein, im Gegenteil – und ja, wenn sie ranzig und künstlich verändert sind. Es kommt immer darauf an, welches Fett im Spiel ist. Es gibt gute und schlechte Fette – das haben wir alle schon mal gehört. Wahrscheinlich gehörst Du auch zu den 99% (schätze ich jetzt mal), die  sagen würden, dass ungesättigt = gesund und gesättigt = ungesund ist. Ich…

mehr lesen

Einleitung zum Bloggen

Kennst Du das, wenn Dir ein Geheimnis anvertraut wird, das einfach zu gut ist, um es für sich zu behalten?

Ich rede jetzt nicht davon, Geheimisse der besten Freundin auf Facebook zu posten, sondern von den Geheimnissen, die Gott z.B. in den Menschen und in die Natur gelegt hat, eine völlig neue Perspektive, eine Entdeckung, wie z.B. ein besonders tolles Gericht eine “Offenbarung” sein kann, das man andern einfach nicht vorenthalten kann. Ich jedenfalls stolpere immer wieder über solche Schätze, gehe ihnen nach, sammle sie und teile sie liebend gerne mit anderen, weil sie für mich bereichernd, ermutigend und lebensspendend sind und oft noch den tollen Nebeneffekt haben, das Leben zu vereinfachen. Frei nach dem Motto “reduce to the max”.

mehr lesen

Namen Gottes: wer ist Yahweh?

Hast Du schon mal überlegt, WER vor ungefähr 2000 Jahren auf die Welt gekommen ist und damit den Lauf der Geschichte für immer verändert hat? In der Bibel finden wir hunderte Beschreibungen und Namen für den verheissenen Retter Israels.
Bis Weihnachten werde ich euch jeweils einen neuen “verraten” und dabei dem Alphabet folgen. Als Zückerchen gibt es jeden Tag ein pdf zum herunterladen.

mehr lesen